UHUDLA Neu – Auf die Plätze, fertig los …

UHUDLA_113_web

Netzwerk für Medienvielfalt ■ Eine neue Zeitrechnung für elektronische und aussergewöhnlich rebellische Nachrichten in garantiert langbewährter UHUDLA Qualität. Die Erste Ausgabe der ältesten Strassenzeitung Österreich erscheint nur im Internetz.

UHUDLA113_@-1  Jahrgang 29/2020

Geschafft, der erste elektronische UHUDLA 113@-1 ist fertig. Ein 15 köpfiges Redaktionsteam hat eine Zeitschrift erarbeitet, die sich virtuell sehen und lesen lassen kann. 30 Jahre Medienvielfalt und Medienfreiheit sind unser Markenzeichen und gehören wie Salz und Pfeffer in die Buchstabensuppe anspruchsvoller Berichterstattung.

Kritische Medien und systemunabhängige Information sind auch in Covid-19 Zeiten eine Notwendigkeit für streitbare und gelebte Demokratie. Erst recht, wenn sich die herrschenden und regierenden Parteien und PolitikerInnen eine wohlwollende Stimmung und Wählerstimmen erkaufen. Die wichtige zig-millionnenfache Euro Medienförderung von Bund, Ländern und Parteien für große Meinungsmacher ist ausreichend. Wenn in Krisenzeiten nocheinmal zusätzlich an die 40 Millionen Euro und dazu ein zusätzlicher Mehrwertsteuerbonus als Bestechung an Verlage und Meinungsmonopole ausgeschüttet wird, dann ist es nicht nur politisch mediale und bezahlte Beeinflussung der Öffentlichkeit, sondern so ein Vorgehen nennt sich Korruption.

Fakt ist, dass die meisten „bestochenen” Medien im Internetz trotz geschenkter Millionen eine Bezahlschranke einbauen und die interessierten, wissbegierigen NutzerInnen nach ein paar Sätzen Einsicht, „dumm” im Nebelbuchstabensalat staunend stehen lassen.

Auf uhudla.at wird nix unterschlagen, sondern im Klartext berichtet. Da wird auch nix wie vom Piefke Finanzminister und SPDler Olaf Scholz „gebummst” – oder bobovillemäßig „gefetzt” wie von der österreichischen SPÖ Ober-Genossin Pamela Wagner verlautbart. „Fetzen“ tun die schwarzen ÖVP-MinisterInnen und ihr Oberwastl Kurz für ihr bäuerliches, kleinbürgerliches und kapitalistisches Klientel. Die mitregierenden Grünen stehen mit offenem Mund daneben.
Mediale Opposition ist seit drei Jahrzehnten unser Auftrag. Der UHUDLA lässt es krachen, wo immer es nur geht. Wir freuen und bedanken uns über die finanzielle Unterstützung und die Solidarität unserer Leserinnen und Leser.

Viel Spass und gute Unterhaltung wünscht das
UHUDLA Netzwerk-Genossenschafts-Team
!

Die UNG – Lutz Holzinger zählt auf Deine Unterstützung

Mit Stand 20. Juni 2020 wurden bereits 38 Genossenschafts Anteile geordert. Die einbezahlte Summe der Genossenschaftsanteile beträgt 1.775 Euro. 15 redaktionelle MitarbeiterInnen betätigen sich eifrig am Gelingen der UNG.. Die bisher geleisteten Spenden machen 375,90 Euro aus. Die angefallenen Ausgaben beziffern sich mit 526,50 Euro.
Das UHUDLA Team be­­dankt sich herzlich für die bisherige finanzielle Unterstützung und hofft auf weitere aktive TeilnehmerInnen.

Da ist mit Deiner Unterstützung noch mehr möglich!
Auf der UHUDLA Website werden wir keine „Bezahlschranken“ einbauen. Alle Artikel sind immer und überall gratis verfügbar. Du als Abonnentin oder Abonnent kannst uns solidarisch finanziell unterstützen. Freiwillig mit kleinen Beiträgen, mit einem Abo von 30 Euro im Jahr oder mit fördernder Finanzhilfe.

Die mediale Arbeit des UHUDLA ist wichtig! Sichere unsere Art des Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen:

Hilf auch Du mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen!
Empfehle uhudla.at an Deine FreundInnen oder like unsere Seite auf Facebook: FB: facebook.com/Uhudla.

 

Die Kontodaten des UHUDLA

VOLKSBANK, UHUDLA edition;
IBAN: AT32 43000 4234 2999 002;
BIC/SWIFT-Code: VBOEATWW

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s