Regieren gegen jeden Verstand

Kark Berger

Meinung von Karl Berger Was ich überhaupt nicht nachvollziehen kann: Menschen stellen Asylanträge. Die können angenommen oder abgelehnt werden. Dass dabei reichlich Willkür herrscht, ist durch Studien belegt, tut aber hier nichts zur Sache.

Ein durch alle Instanzen gelaufener Asylantrag bedeutet also, dass nach Ansicht der Behörden und der Gerichte kein Asylgrund besteht …
Weiterlesen

Hurra, die Masken sind da


FFP2-Masken Pflicht
Die österreichische Bundesregierung, allen voran der umsichtige (Jung-)Bundeskanzler schauen auf die Bevölkerung, sie betreuen Sie. Damit alles klappt und alles funktioniert. Die Verordnungen müssen nämlich eingehalten werden. Ohne Wenn und ohne Schnaufer.

Von Walter Lohmeyer

Seit 25.Jänner ist es fix, müssen sich alle daran halten: Die FFP2-Masken sind Pflicht. Die Regierung Ihrerseits hat vorgesorgt: alle über 65jährigen bekommen zehn dieses heißbegehrten Gesichtsschutzes.
Weiterlesen

Kalter Rechtswind in Lousitanien

G RTP Portugal

Präsidentenwahl in Portugal Eigentlich wäre die Präsidentschaftswahl unspektakulär, wäre da nicht ein rassistisch, faschistischer und frauenfeindlicher Schreihals und medienverhätschelter Rechter namens André Ventura auf der politischen Landkarte zum Fischen im Trüben angetreten.

Martin Wachter berichtet aus Lisboa

Seit dem 24. Jänner 2021 bewegt sich das gesellschaftliche politische Pendel auch in Portugal stimmenmässig nach rechts.

Weiterlesen

Ständige Angst als Regierungsform

© Bastei Comic Heft Wastl Band 18 1960er Jahre

BombbastiWasti bis zum Kurz-Schluß Atombombenabwurf auf Wien simuliert das Österreichische Außenministerium in einem Video. Österreich Schwarzgrün neu regieren heißt: Angst fressen Hirn auf.

Das findet Joachim Kovacs in einer UHUDLA Glosse nicht witzig

Wie sehr kann man die Menschen hassen, um in einem schier ewig dauernden Lockdown, ein Video eines Atombombenabwurfs über Wien, inklusive diesem Text zu produzieren:

Weiterlesen

Eklat aus dem Finanzministerium

ZVPÖ – Zentralverband der PensionistInnen Österreichs Mit Minister Gernot Blümel ist nicht nur ein neuer Chef in das Bundesministerium für Finanzen eingezogen, sondern auch ein roher Umgang mit Menschen in Pension, der seinesgleichen sucht.

Kommentar von Herbert Fuxbauer ZVPÖ Bundessekretär

Im Parlamentsbericht vom 21. 01. 2020 heißt es wortwörtlich: „Alternde Bevölkerung als größtes Langzeitrisiko für öffentliche Finanzen“.
Weiterlesen

Byebye Donald

© Karl Berger

Mieterwechsel im weißen Haus Die Menschheit hat also, wie es scheint, mit DSonald Trump die US-Präsidentschaft eines faschistoiden Idioten überlebt. Ich sehe aber, so wie andere auch, einen Präsident Trump nur als Symptom und nicht als Ursache.

Kommentar von UHUDLA Mitarbeiter Martin Just

Die Ruhe seit seinem Social-Media-Bann ist wohltuend. Wiewohl ich der Meinung bin, dass absolut die richtige Sau geschlachtet wurde, …

Kritische und rebellische Medien für Österreich

UHUDLA Netzwerkgenossenschaft – Lutz Holzinger Bericht über eine erfolgreiche Jahresbilanz 2020.

Bis Ende 2020 wurden von 25 Genossenschaftsmitgliedern 57 Anteile für 2.485,- Euro geordert. 17 Personen haben die UNG finanziell unterstützt. Abos und Spenden schlugen mit 560,90 Euro zu Buche. Die aktive Endsumme der Jahresbilanz wird mit 3.045,90 Euro beziffert.

Weiterlesen

Welt der Sportwetten und Spielhöllen

Draußen in Tribuswinkel Leo Lukas vor den Vorhang Manchmal schaut er dem Cursor eine Woche beim Blinken zu, sagt er. Ohne was zu schreiben. Aber hinter dieser temporären Schreibblockade stauen sich Gedankenströme zurück. Dann geht es flott dahin.

Ganz wurscht was: Ein pfiffiges Kabarettprogramm, ein spannendes Abenteuer im Weltraum von Perry Rhodan. Weiterlesen

Niemand ist eine Insel


Corona Virus hier, Corona Virus da
Der tödliche Krankheitserreger hat uns (immer noch) voll im Griff. Alles steht still, alles erstarrt.

Von Walter Lohmeyer UHUDLA Ausgabe 114 @-2 / 2021

Die Regierungen hanteln sich von einem Lockdown zum Nächsten, beschwichtigen, drohen und setzen knallhart um. Immer abstrusere Gesetze werden beschlossen und realisiert. Weiterlesen

Kopftuch Mafia & Uhudler Verschwörung


Zwei Stinatz-Krimis von Thomas Stipsits
Drunt im Burgenland steht ein Bauernhaus, so hübsch und fein. Davor drei Muhmen auf dem Bankerl: die Resetarits Hilda, die dicke Grandits Resl und die Sifkovits Baba. Angeblich wissen die mehr als Google und Facebook zusammen.

Vierter im Bunde ist Thomas Stipsits. Der Kabarettist und Musikunterhalter bemüht sich mehr ums südburgenländische Landleben als die Resetarits-Brüder.
Weiterlesen