UHUDLA 111 gibts jetzt gratis zum Nachlesen

UHU_111_web
© Karl Berger

30 Jahre UHUDLA, 50 Jahre Drahdiwaberl ■ Wien – Stadt mit Niveau, Lebensfreude und mit allem was das Herz begehrt. Wir raunzn net, feiern Feste solange es noch geht. Und für unsere Fangemeinde den UHUDLA 111 als Geschenk zum Jahreswechsel 2020

Wunder gibt es immer wieder. Heute oder Morgen können sie geschehn. Wenn Du ihnen begegnest mußt du sie auch sehn … .

Weiterlesen

UHUDLA 110 Sommerschlusslektüre SSL

uhu_110_webUnterhaltsamer und freier Lesestoff ■ Mitten in den Sommerferien ist die UHUDLA Ausgabe 111 fertig. Die „alte” Zeitung Nummer 110 gibts gratis zur Einsicht oder kann heruntergeladen werden. RevoluzzerInnen können sich am „Linken Widerstand zur Rechten Zeit“ beteiligen. Geplant ist ein Cartoon- und Bilderbuch.

Mit © Urheberrechtsangabe, kurzen Bildbeschreibungen und/oder Quellenangaben. Veröffentlicht und erscheinen wird dieses sich ständig entwickelnde Magazin nur im
Internetz auf der UHUDLA Webside.

Weiterlesen

Servus Stefan – Mach’s gut

Weber4c

Stefan Weber, Drahdiwaberl UHUDLA ■ Nach langer Parkinson bedingter Krankheit ist der vielseitige Künstler, Kapellmeister von Drahdiwaberl sowie der Präsident und Herausgeber des UHUDLA im 71. Lebensjahr verstorben. Stefan Weber war quasi ein UHUDLA Mitarbeiter der 1. Stunde. Viele Titelseiten und zahlreiche Cartoons und Collagen stammten aus seiner Werkstatt. Wir würdigen unseren über Jahrzehnte langen Mitarbeiter und Freund Stefan Weber mit seinen eigenen Texten und „Zeichnungen“.

Als Erstes ein Kommentar von Stefan Weber erschienen in der UHUDLA-Ausgabe 79 / 2006

Die Welt-Revolution steht vor der Tür – Auf zum letzten Gefecht – auch Wien muss brennen

Weiterlesen