Meinungsmonopol & Falschinformation

Capitalism

Kurz & bündig Jetzt wirds spannend. Wenn der ORF und die EU beginnen im Stundentakt vor „Fake News“ zu warnen, muss etwas mehr dahinter sein.

Glosse von David Stockinger

So schwierig ist es aber gar nicht darauf zu kommen, dass die Bill Gates Foundation und einige große Pharma-Riesen große Financiers der WHO sind. Wer „darf“ einen Impfstoff entwickeln, wer hat dann das Patent darauf?…

Wird ein Impfstoff allen Ländern gleichmäßig zugängig sein, oder werden diese ihn dann überteuert löhnen müssen? Wer entwickelt „Corona-Apps“ und die technischen Grundlagen für etwaige Screenings und wie werden diese dann durchgesetzt?

Viele Fragen, und die MainstreamMedien springen in die Presche

Dass die herrschenden Kreise und ihre Medien daher vor „Fake News“ warnen, wundert mich nicht. Es waren ja auch die Kriege des Westens der letzten 30 Jahre und die Interessen dahinter alle nur „Fake News“, die gab’s nämlich gar nicht. Genauso wenig gibt’s die Unterwerfung und Ausbeutung der europäischen Peripherie und Afrikas durch die westEUropäischen Zentren und Monopole und der moderne Finanzkapitalismus ist in Wahrheit gut für die Menschen – alles nur Verschwörungstheorie.

Sobald nur die leiseste Kritik an einem Proponenten oder einer Symptomerscheinung des herrschenden Globalkapitalismus aufkommt, springen die Mainstreammedien in die Presche – zur Verteidigung, insofern für mich nix Neues …

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s