Sebastian Kurz, alles was ein Nazi braucht

Schluss mit lustig Herr Bundeskanzler Leider bewahrheiten sich die Befürchtungen, dass Sebastian Kurz sein Ding durchzieht. Eine Politik der Menschenverachtung, der ArbeiterInnenfeindlichkeit und ein selbsternannter Herrscher der Macht zur Durchsetzung einer skrupelloser Interessenvertretung für das Kapital. NachahmerInnen in der EU und in Europa hat er bereits.

Ein UHUDLA Kommentar von Martin Wachter

Als Kenner der Georgi Dimitrovschen Faschismustheorie…, nun alles der Reihe nach:

Weiterlesen

August 2020

Kurzplan
© Karl berger

Karl Bergers gezeichnete Ansichten ■ „Ich bereite gerade Zeichnungen vor, die in mein nächstes Büchlein kommen sollen (erscheint im Oktober). Da drängen sich einige zur Wiederveröffentlichung auf. Zum Beispiel diese”.

Von Karl Berger Cartoons

Mehr von Karl Berger über Sebastian Kurz im Buch «Kurzschluss – Cartoons von Karl Berger» jetzt im Buchhandel oder hier https://zeichenware.at/

Weiterlesen

Meinungsmonopol & Falschinformation

Capitalism

Kurz & bündig Jetzt wirds spannend. Wenn der ORF und die EU beginnen im Stundentakt vor „Fake News“ zu warnen, muss etwas mehr dahinter sein.

Glosse von David Stockinger

So schwierig ist es aber gar nicht darauf zu kommen, dass die Bill Gates Foundation und einige große Pharma-Riesen große Financiers der WHO sind. Wer „darf“ einen Impfstoff entwickeln, wer hat dann das Patent darauf?…

Weiterlesen

Protestgesang schallt über’s Land

Nelken
© Journal „Avante”

Portugiesische Verhältnisse 25. April für Immer – Nie wieder Faschismus. Portugal feiert den 46. Jahrestag der Nelkenrevolution das erste Mal im Corona Virus bedingten Ausnahmezustand. Das ganze Land steht quasi still, es hält den Atem an.

Von Martin Wachter, Lisboa

Alle Fenster auf und den musikalischen Widerstand auf die Straße tragen. Eine neue Phase der Verteidigung der Errungenschaften der friedlichen Volkserhebung im Jahre 1974 steht auf dem Aktionsplan der Gesellschaft.

Weiterlesen