Die Zeit is a Gauna

@ Karl Weidinger. Jubilar Roland Neuwirth links im Bild.

Vier Jahrzehnte Geschrammelte Werke Roland Neuwirth machte sich einen Namen als „Extremschrammler“ und gilt als Erneuerer des Wienerliedes. Der UHUDLA gratuliert zu seinem 70. Geburtstag.

Von Karl Weidinger erschienen in der UHUDLA Ausgabe 114 @-2 2020

Mit 13 Jahren begann er Gitarre & Kontrabass zu spielen. Später zog er neue Saiten auf und griff zum „Bastard“, zur Kontragitarre mit 15 Saiten.

Weiterlesen

Lieder der Tränen für Herz und Verstand

Hommage an Victor Jara Die September-Ausgabe 2020 des US-Rockmagazins „Rolling Stone“ kürte eine CD über den chilenischen Liedermacher und Kommunisten Victor Jara zur Platte des Monats: „Even in Exile“. Diese CD ist ein Werk des Sängers der schottischen Rockgruppe „Manic Street Preachsers“: James Dean Bradfield.

Von Rudolf Karazman ist auch erschienen auf der Webside Novi Glas, früher war das ein burgenländisch kroatisches Studentenmagazin.

Die CD ist phantastisch, ein chromatischer Hymnus für eine demokratische Welt statt Trump und Johnson. Weiterlesen

Pablo Hasél ein Symbol des Widerstands


Freiheit und Demokratie verteidigen
In Spanien sitzen mindestens 15 Künstler im Gefängnis, weil ihnen das Recht auf freie Meinungsäußerung verwehrt wird. Äußerungen, die in den meisten Demokratien als Satire oder Kritik an öffentlichen Personen eingestuft werden, führen dort zu hohen Geldbussen oder gar Haftstrafen.

Von Rui Filipe Gutschmidt

„Verherrlichung von Terrorismus“ oder „Majestätsbeleidigung“ sind Straftaten, aus einem Gesetz, dass von der Regierung unter Mariano Rajoy (Volkspartei) 2015 erlassen wurde. Weiterlesen

BRUJI – 40 Jahre Krowodnrock

© Wolfgang Horwath


Hör- & Lesbares
Eine Band aus dem Mittelburgenland schreibt Rockgeschichte. Die fünf Jungs aus Großwarasdorf und Umgebung feiern über 50 Jahre ihre  Musikkulturgeschichte. Der UHUDLA war in seinem 30jährigen Bestehen mehrmals Bild & Text Wegbegleiter der Krowodnrocker.

Für die einen waren/sind BRUJI das Erweckungserlebnis, Rufer in der Wüste oder auch singende Botschafter der Burgenlandkroatinnen und Burgenlandkroaten in ganz Österreich.
Weiterlesen

Power to the People

© Ingo Gärtner

John Lennon (1940–1980) 40 Jahre nach seiner Ermordung am 8. Dezember 1980 ist John Lennon zu einem Mythos geworden. Wenn man von Kampfliedern der fortschrittlichen Bewegung redet, denkt man meistens an Ernst Busch, an die Lieder von Brecht/Eisler oder an Lieder aus Lateinamerika.

Von Franz Stephan Parteder

Dass der Ex-Beatle John Lennon zu Beginn der Siebzigerjahre des 20. Jahrhunderts zu den Autoren politischer Lieder gehörte, ist den meisten nicht bewusst.

Weiterlesen

Musik, die Tote lebendig macht


Matthias Kemp
Großer Besucherandrang im Baumgatner Casino Beisl zeigt das Interesse am Austropoeten Matthias Kempf, aber auch das Bedürfnis, vor dem Lockdown noch einmal Konzertluft schnuppern zu dürfen.

Von BLONDPRODUCTION „Funky“ Renate Danninger

Geplant war ein Auftritt gemeinsam mit Freund und Kollegen Martin Mader, aber diese Pläne wurden von einer Krankheit durchkreuzt – gute Besserung, lieber Martin, im Geiste bist eh mit dabei!

Weiterlesen

Mitreissende und frei laufende Blues-Gefühle

© Martin Winzisch

Susanne Plahl & The Lightning Rod Die Bluessängerin Susanne Plahl hat zur allgemeinen Sicherheit einen persönlichen Blitzableiter mitgebracht und mit dieser Powerband kann auch wirklich nix mehr schief gehen.

Von BLONDPRODUCTION „Funky“ Renate Danninger

„Endlich wieder ein Wochenausklang für mich mit Live-Musik. Einfach leiwand” schreibt der Fotograf Martin Winzisch auf seiner FB Seite über die Veranstaltungen im ’s Baumgarten im gleichnamigen Casino auf der Wiener Linzerstrasse. Der fleißige Bildermacher sollte an dieser Stelle auch einmal gebührend gelobt werden.

Weiterlesen

Warmherziger Abend lässt Alltagssorgen vergessen

© Bernhard Knaus


Karin Daym
Die Musikerin hat schon mehrmals erfolgreich das Wohnzimmer im Baumgartner Kasino bespaßt und dementsprechend ist auch der Besucherandrang. Und es ist ein gutes Gefühl für alle, wenn Künstler wieder Live-Publikum haben!

Von BLONDPRODUCTION „Funky“ Renate Danninger

Die, in Vorfreude aufs Spielen, bestens gelaunte Karin unterhält schon während des Soundchecks fröhlich die ersten Gäste, was von Beginn an entspannte, familiäre Stimmung erzeugt.

Weiterlesen

Ein knalliges, funkelndes Frauenpower Musikfeuerwerk

© Johannes Wahl


Viennese Ladies
Ein Abend der musikalischen Superlative im Wiener Reigen, und das Publikum freut sich auf geballte Frauenpower im runden Dutzend.

Von BLONDPRODUCTION „Funky“ Renate Danninger

Mastermind Claudia K. hat mit viel Aufwand und Liebe die weiblichen Musikerperlen ausgewählt und eine einzigartige, bunte Truppe zusammengestellt, jede Einzelne lässt Können und Charisma einfließen und gemeinsam formen sie ein knalliges, funkelndes Musikfeuerwerk, das Seinesgleichen suchen muss.

Weiterlesen

Ostbahn Kurti lebt

© Eine Festteilnehmerin

Hommage für Günter Brödl Willi Resetarits und seine sechs Musikanten Kollegen gaben sich die Ehre und ließen im Wiener Orpheum den Kurti Ostbahn hoch leben.

Von Martin Wachter

Eigentlich ein trauriger Anlass, aber eine um zwei Jahrzehnte verspätete „schene Leich” für den genialen Texter und Schriftsteller Günter Brödl. Selbiger war vor 20 Jahren überraschend mit 45 Jahren verstorben.

Weiterlesen