Kopftuch Mafia & Uhudler Verschwörung


Zwei Stinatz-Krimis von Thomas Stipsits
Drunt im Burgenland steht ein Bauernhaus, so hübsch und fein. Davor drei Muhmen auf dem Bankerl: die Resetarits Hilda, die dicke Grandits Resl und die Sifkovits Baba. Angeblich wissen die mehr als Google und Facebook zusammen.

Vierter im Bunde ist Thomas Stipsits. Der Kabarettist und Musikunterhalter bemüht sich mehr ums südburgenländische Landleben als die Resetarits-Brüder.
Weiterlesen

100mal Karl Berger mit Biss

© Karl Berger

„Ohne Maulkorb ?” Nach „Kurzschluss” ist der zweite Streich von Karl Berger im Promedia Verlag erschienen. Cartoons vom Leben mit und ohne Maske, mit und ohne Maulkorb, mit und ohne Virus. 88 Seiten mit 100 ausgewählten Zeichnungen der letzten Jahrzehnte.

Von Martin Wachter erscheint in der UHUDLA Ausgabe 114-@ / 2021

Seit drei Jahrzehnten zeichnet und arbeitet Karl Berger unermüdlich für den UHUDLA. Der Gallier aus Austria (UHUDLA Ausgabe 111/2019) hat in Zusammenarbeit mit dem Promedia Verlag seine Fans mit einem „Zeichenheft” beglückt. „Ohne Maulkorb?” hat der fleißige Cartoonist sein neuestes Werk betitelt.

Weiterlesen

Speedy Gonzales läßt die Saiten tanzen

© Martin Winzisch: Gernot Feldner, Peter Beinhoferund Wolfgang Schöbitz.

Please Mrs. HarlequinWenn drei Viertel von „Please, Mrs.Henry“ Songs von „Harlequin’s Glance“ spielen kommt obiger Name dabei heraus.

Von BLONPRODUCTION  „Funky“ Renste Danninger

Mastermind Gernot Feldner vertraut immer wieder auf  bewährte Musikerkollegen und gemeinsam haben sie eine eingeschworene, treue Fangemeinschaft, auf die auch in Krisenzeiten Verlass ist.

Weiterlesen

Reisen auf dem Kanapee

Reggaeversum
Reportagen aus dem Reggaeversum.

Promedia Verlag ■ Zwangstestung bei der Ankunft in Österreich aus 30 Ländern. 14-Tages-Quarantäne bei der Einreise aus 32 Ländern. Die Drohung schwebt im Raum: „Absonderungsbescheid“ (in Österreich) bzw. „infektionsschutzrechtliche Maßnahme“ (in Deutschland).

Lesetipps vom UHUDLA empfohlen

Es gelten neue Verordnungen – oder doch nicht? Medizinisches „Negativ“ ist gesellschaftliches „Positiv“. Die Welt ist aus den Fugen geraten.

Weiterlesen